Fazit des ersten Lehrjahres

Das erste Lehrjahr zur Kauffrau im E-Commerce ist vorbei. Ein sehr erfolgreiches Jahr, indem ich nur noch entschlossener sagen kann, dass Kauffrau im E-Commerce zwar nicht mein Traumberuf ist, aber mir sehr viel Spaß macht und die Richtung E-Commerce/Grafikdesign mich definitiv mein ganzes Berufsleben begleiten wird.

In einem Jahr habe ich bereits sehr viel lernen dürfen. Ich kann behaupten, dass ich einen Onlineshop aufbauen und mit neuem Inhalt füllen kann. Auch schreibe ich selbstständig Verkaufsaufträge und die dazu gehörigen Rechnungen und Lieferscheine. Ich sorge dafür, dass alle Bestellungen, die in dem Onlineshop der Kanne Rösterei eingehen, sorgfältig bearbeitet werden. Besonders Spaß macht der Kundensupport. Ich bin nämlich auch für die Kontaktanfragen der Kanne Rösterei zuständig und wenn Jemand mal eine Frage zu seiner Bestellung hat, wird derjenige direkt zu mir geschickt und die Telefonate zu mir weitergeleitet. Das ist viel Verantwortung und man muss im Umgang mit Kunden einiges beachten. Aber die meisten Kunden sind sehr freundlich und so endet ein Telefonat oft mit einem Lachen.

Im ersten Schuljahr habe ich in vier Lernfächern nicht nur alles über meine Rechten und Pflichten als Auszubildene lernen dürfen, sondern konnte schon lernen, auf was man alles in einem Onlineshop achten muss. Wir durften die Onlineshops der Ausbildungsbetriebe der Mitschüler genaustens unter die Lupe nehmen und haben festgestellt, dass man immer hier und da etwas verbessern kann, egal wie groß der Betrieb ist, oder wie lange der Onlineshop schon existiert. Es ist auch sehr interessant zu sehen, wie unterschiedlich die Onlineshops aufgebaut sind, und welche Shopsysteme benutzt werden. Kurz vor den Sommerferien hat jeder Schüler einen „eigenen“ Shopify Shop bekommen. Wir mussten uns eine Markenstrategie ausdenken, Preise kalkulieren und jetzt geht es darum, diesen Shop zu füllen. Da freue ich mich besonders drauf, weil man dann von Anfang an an einem Shop baut, den man nach seinen individuellen Wünschen füllen kann.

Verwandte Beiträge

Datenschutz Einstellungen
Wenn Sie unsere Website besuchen, kann sie über Ihren Browser Informationen von bestimmten Diensten speichern, normalerweise in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Bitte beachten Sie, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrung mit unserer Website und den von uns angebotenen Diensten beeinträchtigen kann.