Kanne Aktuelles

Umfassende Umbaumaßnahmen in Karlsruher Stadtklinikum

Die Kanne Group saniert das Kanne Café im städtischen Klinikum, dem größten Krankenhaus in Karlsruhe.

„Damit während der dreimonatigen Bau- und Sanierungsphase Patienten, Besucher und Mitarbeiter nicht auf ihr Café verzichten müssen, haben wir keine Kosten und Mühen gescheut und ein provisorisches Café eingerichtet”, so Hermann Kanne-Hunfeld, Geschäftsführer der Kanne Investment Group.

Die Renovierungsarbeiten sollen im April 2018 beendet werden. Auch bei dem im Jahr 2020 anstehenden Neubau des Klinikums investiert die Kanne Investment Group in ein weiteres Kanne Café. Die Gesamtinvestitionen belaufen sich auf rund 800.000,00 €.

Zurück