Kanne Aktuelles

Klinikum München Bogenhausen hat nun endlich ein neues Café

Nach umfangreichen Bauarbeiten, die auch tief in die Infrastruktur des Gebäudes eingegriffen haben, konnte nach 4-monatiger Bauphase nun das neue Café im Eingangsbereich des Klinikums Bogenhausen seine Tore für Patienten, Besucher und Mitarbeiter öffnen.

Die Einrichtung ist in hellen und freundlichen Pastellfarben gehalten und wird harmonisch durch moderne Holz- und Polstermöbel abgerundet. Durch diese Kombination wurde auch die räumliche Wahrnehmung des Raumes erheblich vergrößert und viel transparenter.

An einigen Sitzplätzen haben die Gäste sogar die Möglichkeit Strom- und USB-Anschlüsse zu nutzen.

Eine moderne große Theke bietet von Premiumeiscreme von Giovanni L., über Kuchen, Torten bis hin zu leckeren belegten Brötchen, Ciabattas, Focaccias und Pizzen viele schmackhafte warme und kalte Speisen an.

Ganz neu ist die Integration des Shops, der für seine Gäste eine umfangreiche Auswahl von Süß- und Salzwaren, Hygiene- und Geschenkartikel, sowie Zeitschriften und Blumen bietet.

Im Innenbereich verfügt das Café über 80 und im Außenbereich über 60 Sitzplätze

 

Zurück