Kanne Aktuelles

Kanne Café nun auch in der Hauptstadt

Während einer Übergangsphase wird vorerst noch das bisherige Café betrieben, solange bis der eingereichte Bauantrag für das neue Café freigegeben wird.

Hier wird nach einer ca. 3-monatigen Bauzeit dann ein völlig neues Cafékonzept für die Besucher des UKB zur Verfügung stehen. Modernes Design in Kombination mit natürlichen Materialien wird hier alleine auch schon optisch einen Anreiz zur Einkehr bieten. Ergänzend durch das ausgewählte Sortiment und die Verarbeitung von frischen Produkten, auch vor den Augen der Gäste, wird hier dem hohen Anspruch des UKB Rechenschaft getragen.

In einem zweiten Bauabschnitt, wird auf dem Gelände auch noch eine neue Reha-Klinik entstehen, in welcher ebenfalls ein Kanne Café den Aufenthalt der Reha-Patienten verschönern wird. Etwas kleiner als das Hauptcafé im Eingangsbereich des UKB, aber in Punkto Einrichtung und Ausstattung sowie des Angebotes ebenbürtig.

Die Realisierung dieses Projektes ist zwar beschlossene Sache, wird aber bis zur Umsetzung noch ein paar Jahre in Anspruch nehmen, da die Reha-Klinik erst noch gebaut werden muss.

 

Zurück